BIOGRAFIE

Jörg hat an der Hochschule für Musik und Theater Hannover bei Nils Wogram und Ed Kröger Musikerziehung mit Hauptfach Posaune (Jazz/Rock/Pop) studiert. 

Im Rahmen seines Studiums hat er ausserdem zahlreiche Masterclasses namhafter Künstler absolviert u.a. bei Chick Corea, Ray Anderson, Adrian Mears, Christophe Schweizer, Richie Beirach, Jörg Achim Keller, Florian Ross, Alexander von Schlippenbach, Wayne Henderson (The Crusaders)


Nach dem Studium zieht es ihn 2006 nach Vancouver, B.C. (Kanada), wo er als fester Bestandteil der dortigen Musikszene regelmässig mit verschiedenen Salsaformationen und der Fusion-Band ideogram auftritt.


2008 heuert er erfolgreich bei der Kreuzfahrtgesellschaft "Royal Caribbean" an, für die er die nächsten 2 Jahre als Assistant Musical Director und Posaunist der Showband auf verschiedenen Schiffen der Flotte tätig ist.


Seit Ende 2010 lebt Jörg als freischaffender Posaunist und Arrangeur in Berlin, wo er fester Bestandteil der lokalen Musikszene ist. 


Jörg Bücheler hat bislang u.a. mit folgenden Formationen und Künstlern gespielt bzw. aufgenommen:

Clyde Stubblefield, Martha High, Lyn Collins, Pee Wee Ellis, Kip Blackshire (NPG), Gwen McCrae, Dominic Allen (Foreigner), Grandbrothers, Electro Deluxe plus Big Band, Dota, Das Bo, Mil Santos, Mr. Zarko, Daniel Puente Encina, Babylon Orchestra Berlin, Berlin Big Band, Showband des Friedrichstadt-Palast, Revolverheld, The Voice, Charo, Maria Baptist Jazz Orchester, The Capitol Dance Orchestra, Andrej Hermlin and his Swing Dance Orchestra, Kind Of Dukish,  u.v.m